physiocare therapiezentrum

Osteopathie

Was ist Osteopathie?

Es handelt sich um eine eigenständige Philosophie der medizinischen Arbeit: „Osteopathie ist das Verstehen von Wissen und die Einsicht, den Menschen entsprechend den osteopathischen Prinzipien zu begreifen“ (Christian Fossum, D.O.)

Prinzipien der Osteopathie sind:

Durch das Einbeziehen des strukturell-funktionellen Systems, visceralen Systems sowie craniosacralen Systems versucht die Osteopathie ihrem „ganzheitlichen“ Anspruch gerecht zu werden.

Es besteht aktuell das Bestreben, die Osteopathie auch zunehmend medizinisch-wissenschaftlich zu begründen.

Therapieablauf

Anwendungsgebiete

Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters mit unterschiedlichsten Beschwerden können osteopathisch behandelt werden. Die Behandlungsmöglichkeiten gehen weit über die Behandlung des Bewegungsapparates hinaus.

In seltenen Fällen kann eine osteopathische Behandlung kontraindiziert sein. Dies wird vor der Behandlung im Rahmen der Anamnese angeklärt.

Einige Beispiele für Beschwerden, die sehr gut auf osteopathische Behandlungen ansprechen:

Ihr Therapeut